DSCN5188klein

 

 

Nachdem am Dienstagmorgen (19.01.2019) eine Schülerin ihren Mitschülern und Ihrer Klassenlehrerin erzählte, dass es am Tag davor in ihrem Haus gebrannt hatte, war der Klasse sofort klar: WIR WOLLEN HELFEN! Auch die Klasse ihres Bruders und die gesamte Schulgemeinschaft war sich schnell darüber einig, dass Hilfe wichtig ist.

Nach einem Spendenaufruf des Elternbeirats zusammen mit dem Kollegium der Grundschule wurden der Familie viele Sachspenden angeboten und wir konnten ihnen am Freitag die stolze Summe von 1280,00 Euro überreichen.

Ein herzliches Dankeschön an alle großen und kleinen Spenderinnen und Spender.

Es ist schön zu sehen, dass die Schulgemeinschaft der Grundschule so viel Herz zeigt.

 

DSCN5188

 

v.l. Frau Wirtz (Klassenlehrerin), Frau Huber (Elternbeiratsvorsitzende), Familie Cakici, Frau Schulakovsky (Schulleiterin)