35285339174 95d5911fab bAm Ende des Schuljahres war noch so einiges los an der Schule.

Neben den letzten Klassenarbeiten ging es auch nochmal für viele Klassen auf Ausflüge und Wandertage. Neben dem Stuttgarter Flughafen und Planetarium besuchten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen unter anderem auch ein Kindermusical in Rottenburg oder wanderten in der näheren Umgebung.
Auch die Projekttage zum Thema „Länder der WM“ zählten zu den Highlights der letzten Wochen. Die Kinder hatten die Möglichkeit aus einem vielfältigen Angebot verschiedene Länder zu wählen, um mehr über das Land, seine Leute und Kultur zu erfahren. Ob es eine Stadt aus Lego war, die französische Sprache, spanische Kastagnetten, verschiedene Spiele oder afrikanischen Rhythmen und noch vieles mehr, war für jedermann etwas geboten. Am Ende gab es sogar einen Markt des Geschehens und verschiedene Aufführungen, um die Ergebnisse der Projekte zu präsentieren. Das war sehr beeindruckend für alle.

Mit großen Schritten näherten wir uns dem Ende des Schuljahres. Die Viertklässler bestanden alle die Fahrradprüfung und verabschiedeten sich langsam von der Schule.
Am Schluss zeigten beim traditionellen Sommerferienkreis einige Klassen, was Sie einstudiert hatten. Der Grüffelo, gespielt von der 2b, jagten den verschiedenen Waldtieren fürchterlich Angst ein. Die 2a ging auf Bärenjagd und das ganze auf Englisch. Ein Mini-Musical, Jorinde und Joringel, präsentierte der Chor. Die 4a trug den Zauberlehrling vor und die 4b heizte am Ende noch mal mit einem Sketch und einem Partylied so richtig ein. Leider mussten wir uns bei dem Ferienkreis auch von Frau Bruckner sowie Frau Becking und Herr Weipert aus der GTS verabschieden. Sie werden nächstes Schuljahr nicht mehr den Schulalltag an der GS Ergenzingen mitgestalten.
Passend zum heißen Sommerwetter war dann der letzte Schultag endlich da. Mit lauter Musik, Tanz und auch ein paar Tränen wurden die Vierer auf dem Pausenhof von der ganzen Schule verabschiedet. Alle freuten sich nun auf die wohlverdienten Sommerferien und so gingen die Kinder mit ihren Zeugnissen in den Händen nach Hause.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien erholsame, erlebnisreiche aber auch entspannte Ferien. Den Kindern, die die Schule verlassen, wünschen wir alles Gute für die Zukunft.

Nach den Sommerferien beginnt der Unterricht für alle am Montag den 10.September 2018 um 8:30 Uhr.
Die Erstklässler werden am Donnerstag den 13. September eingeschult. Der Elternabend der 1a und 1b findet am Dienstag den 11. September statt.

 

 

35285339174_95d5911fab_b
IMG_1808
IMG_1822
IMG_1853
IMG_1963
IMG_2082