Am letzten Schultag wurden nicht nur die Viertklässler verabschiedet. Im Anschluss an den offiziellen Schulschluss kamen das Kollegium und geladene Gäste in der Mensa zusammen, um Hermann Letzgus, Margit Baur und Gisela Bernhard in den Ruhestand zu verabschieden. Nachdem sich alle am Buffet gestärkt hatten, wurden die drei scheidenden Lehrkräfte von Schulleiterin Corina Schulakovsky und dem Elternbeirat vertreten durch Nicole Huber und Claudia Guse-Gulden verabschiedet. Ortsvorsteher Reinhold Baur war gekommen, um sich bei Herrn Letzgus für sein langjähriges Wirken und Engagement an den Ergenzinger Schulen zu bedanken. Fast 40 Jahre war Herr Letzgus als Lehrer in Ergenzingen tätig, das war eine besondere Anerkennung wert!  Umrahmt wurde die Feier mit Liedern und Sketchen des Kollegiums, das mit Hermann Letzgus den einzigen Mann im Team verliert und im HInblick auf die Übernahme all seiner Projekte mit Spannung in die Zukunft blickt.

Die Schulleitung, das Kollegium und die gesamte Schule wünscht den drei scheidenden Lehrkräften alles Gute für ihren wohlverdienten Ruhestand!

foto1
foto10
foto11
foto12
foto2
foto3
foto4
foto5
foto6
foto7
foto8
foto9