...so sollte das Pausenvesper sein!

Zum MNK-Thema "Gesund und fit" besuchte Frau Hoffmann-Müller als Fachfrau für Kinderernährung die Klassen 3a und 3b. In einem theoretischen Teil lernten die Schülerinnen und Schüler die Grundsätze eines bewussten und bedarfsgerechten Pausenvespers kennen. Dabei stellte Frau Hoffmann-Müller den Kindern auch ausführlich die Ernährungspyramide vor. Anschließend wurde das Gelernte in die Praxis umgesetzt. Zuerst wurden die mitgebrachten Lebensmittel kleingeschnitten, dann konnte sich jedes Kind sein Pausenbrot gesund und bunt belegen. Anschließend wurden die Brote natürlich auch gerne aufgegessen.

Foto1
Foto2
Foto3
Foto4
Foto5