Geschenke2 Geschenke3

Die vor Weihnachten zusammengetragenen Spenden der Grundschüler für die Flüchtlinge, die demnächst auf der Liebfrauenhöhe ein neues Zuhause bekommen werden, waren reichhaltig. Im Namen von Frau Kober, die die Geschenke in Empfang genommen hat und weitergeben wird, möchte sich die Schule ganz herzlich bei allen bedanken, die einen Beitrag dazu geleistet haben!