Wieder ist ein Schuljahr zu Ende und der Rückblick zeigt, dass im English Club immer etwas los war! Neben Rollenspielen und Bastelarbeiten standen vor allem die Ausflüge in die Küche und die beiden Musicalaufführungen im Mittelpunkt. Das Ausprobieren einiger englischer Rezepte machte allen Spaß. Apple Crumble und Donuts waren die "Favourites" der Schüler. Zum ersten Mal schaffte es der English Club gemeinsam mit dem Chor und der Jugendkapelle des Musikvereins Ergenzingen ein Musical aufzuführen. Das Stück "We three kings", das im Dezember im Rot-Kreuz-Heim aufgeführt wurde, verlangte viele Proben, doch zusammen mit Chor und Jugendkapelle vor vielen Zuschauern aufzutreten, war für alle ein tolles Erlebnis. Kurz nach Pfingsten folgte das Märchen "Rapunzel", bei dem es kein Kamel, sondern ein Pferd zu bändigen galt.  

Der English Club wünscht

happy summer holidays!

 

Foto1
foto10
foto11
foto13
foto2
foto3
Foto5